Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.

Bismarckstr. 21, 72574 Bad Urach
Deutschland

Hallenplan

TourNatur 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand F37

Geländeplan

TourNatur 2019 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.04  Genusswandern
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.12  Wandern auf Premiumwegen
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.13  Wandern für Einsteiger
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.14  Wandern mit Kindern
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.01  Formen des Wanderns/Trekking
  • 01.01.19  Weitwandern
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.01  Wander- und Trekkingreisen
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.05  Erlebnisreisen
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.08  Regionen
  • 01  Wandern/Trekking/Tourismus/Outdoor Ausrüstung
  • 01.02  Wander-/Trekking Tourismus
  • 01.02.09  Fremdenverkehrsverbände

Fremdenverkehrsverbände

Unsere Produkte

Produktkategorie: Genusswandern, Wandern auf Premiumwegen, Wandern für Einsteiger, Wandern mit Kindern, Weitwandern, Wander- und Trekkingreisen, Erlebnisreisen, Regionen

Wandern auf dem Albsteig

Immer wieder an der spektakulären Albtraufkante entlang führt der Albsteig (HW1) auf über 350 Kilometern von Donauwörth bis Tuttlingen über die Schwäbische Alb. Der Albtrauf ist die nördliche Steilstufe der Schwäbischen Alb, entlang derer sich unzählige Aussichtspunkte mit einzigartigen Fernsichten aneinander reihen.
 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Genusswandern, Wandern auf Premiumwegen, Wandern für Einsteiger, Wandern mit Kindern, Wander- und Trekkingreisen, Erlebnisreisen, Regionen

DonauFelsenLäufe

Die DonauFelsenLäufe - das sind fünf zertifizierte Premium-Wanderwege in und um Sigmaringen.
In einer der schönsten Regionen Baden-Württembergs wandern Sie durch die markanten Felslandschaften des Donautals und genießen Ausblicke vom Rappenfelsen oder dem Säntisblick. Auch im Schmeiental und dem Tal der Lauchert finden Sie abwechslungsreiche Wege und naturnahe Pfade. Erkunden Sie die DonauFelsenLäufe auf eigenem Fuß und finden Sie Ihre Lieblingstour.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Genusswandern, Wandern auf Premiumwegen, Wandern für Einsteiger, Wandern mit Kindern, Weitwandern, Wander- und Trekkingreisen, Erlebnisreisen, Regionen

Donauberglandweg

Albtypische Wacholderheiden, wunderbare Aussichten vom Albtrauf, imposante Ausblicke auf die Kalkfelsen des Donaudurchbruchs sowie Höhlen, Ruinen, Burgen und kulturelle Sehenswürdigkeiten machen diesen Weg zum Erlebnis.

Der Donauberglandweg wurde 2018 erstmals als "Leading Quality Trail - Best of Europe", also als "Führender Qualitätsweg in Europa", ausgezeichnet. Zehn Jahre nach der Auszeichnung als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" wird er nun auch zum europäischen Qualitätsweg.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Genusswandern, Wandern auf Premiumwegen, Wandern für Einsteiger, Wandern mit Kindern, Weitwandern, Wander- und Trekkingreisen, Erlebnisreisen, Regionen

Donau-Zollernalb-Weg

Das wunderschöne Donautal, historische Städtchen, verschlungene Täler, urwüchsige Landschaft, und der beeindruckende Albtrauf - Der 160 km lange Donau-Zollernalb-Weg bietet Abwechslung pur.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Alb entdecken

„Es war einmal...“ So beginnen die schönsten Geschichten – auch die der Schwäbischen Alb, die in uralten Zeiten ihren Anfang nahm und noch lange nicht zu Ende erzählt ist.

Natur und Mensch haben dieses Mittelgebirge zu einer einmaligen Landschaft geformt. Ein tropisches Meer schuf das imposante Hochplateau, dessen Abbruchkante, der Albtrauf, Wanderer mit weiten Blicken übers Albvorland beglückt. Wasser hat unzählige geheimnisvolle Höhlen in das Karstgestein gegraben. Besonders die noch sehr junge, unbekümmerte Donau prägt die Alb seit Jahrmillionen. Schon vor fast 40 000 Jahren durchstreiften Menschen ihre wilden Täler und rauen Hochflächen und hinterließen hier die ältesten Kunstobjekte der Menschheit – ein kulturelles Vermächtnis, das unter dem Schutz der UNESCO steht. Mit zertifizierten Albguides kann man auf Entdeckungstour gehen zu Aussichtskanzeln, Flusstälern, Karsthöhlen und der alten Kulturlandschaft der Wacholderheiden, die durch die Tradition der Schäferei bis heute bewahrt wird.

Mehr Weniger